Opuntienfeld auf Lanzarote, Bild im Großformat

Cochenille-Läuse Kanarische Inseln

Opuntienfeld auf Lanzarote, Bild im Großformat.

Die Opuntienfelder findet man im Norden der Insel Lanzarote. Unweigerlich fährt man daran vorbei wenn man mit dem Mietwagen zum Aussichtspunkt Mirador del Rio oder ganz an die Nordspitze in den Fischerort Orzola will.

Es gibt an der Küstenstraße schmale unbefestigte Wege an denen man halten kann wenn man diese Felder näher betrachten will.

Läuse erkennt man aber an den Kakteenblätter keine, wenn man sich damit nicht auskennt, siehe kleineres Bild weiter unten auf dieser Seite von den Kanarischen Inseln die zum Königreich Spanien gehören, da erkennt man was weißes auf den Kakteenblätter wo die Feigen dran sind.

Läuse

Opuntienfeld aufden Kanarischen Inseln, Cochenille im Großformat wo rote und gelbe Blüten an den Kakteen dran sind, im Frühling auf den Kanaren fotografiert.

Foto im Großformat von einem Opuntienfeld auf Lanzarote, das in der Gegend um Guatiza und Mala zu sehen ist. So erstrecken sich die Opuntienfelder zwischen windgeschützten aus Lavasteinen erbaute Mauern.

Solche Opuntienfelder in diesen Flächen gibt es nur auf Lanzarote. An der Spitze der Feigenkakteen-Blätter das was so weiß schimmert, das sind die Cochenilleläuse, gibt es aber auch auf den anderen Kanarischen Inseln, weil die die Trockenheit sehr gut weg stecken können.

Die Felder werden von Bauern bewirtschaftet die Läuse zur Farbstoffproduktion züchten die in der Nahrungsmittelindustrie verwendet werden, siehe Campari.

Auf dem einen Bild wo man die roten und die gelben Blüten so gut erkennen kann, das ist beim Kanaren Urlaub im Frühling 2014 entstanden.

Das hat auch seinen ganz besonderen Reiz eine grünere Insel der Kanaren zu bereisen wie man auf den schönen Bildern vom Urlaub sieht. Je nachdem auf was für eine Insel der Kanaren man einen Urlaub macht, dementsprechend erkennt man was da im einzelnen am häufigsten geschieht und in welchen Regionen was angebaut oder kultiviert wird. Auf der kanarischen Insel La Gomera sieht man neben den Kakteen auch noch viele Bananen, so hat jede Insel was besonderes.